Flexibilisierte Arbeitsumgebung


Emch+Berger AG Bern

Jahr
2021

CO2-Einsparung
0 kg CO2/a

Davon angerechnetes CO2
0 kg CO2/a

Nicht quantifizierbar.

Kategorie
Unternehmensführung

Mit dem Jahresmotto 2021 «work smart» wurde auch die Arbeitsumgebung flexibler gestaltet. Im modernen Bürogebäude konnten trotz des grossen Firmenwachstums dank der modernen Arbeitsformen mit Home-Office, Teilzeitpensum sowie wegen externen Terminen oder Ferien und dank der Digitalisierung genug Arbeitsplätze bereitgestellt werden. Ausgerüstet mit einem Laptop können die Mitarbeitenden dank höhenverstellbarer Tische an ihre individuellen Anforderungen angepasste Arbeitsplätze entweder in Kleinraumbüros oder in Teamworking-Räumen frei buchen. Dadurch werden leer stehende Büros vermieden und der Flächenbedarf wird minimiert. Zusätzlich werden mit der forcierten Digitalisierung weitere Ressourcen wie Papier vermehrt eingespart. Nach der erfolgreichen Testphase wird das System nun sukzessive auf das Bürogebäude ausgeweitet. So können zwischen 20 und 30 % Bürofläche eingespart werden.