Einsatz erneuerbarer Energien


Die Schweizerische Post AG

Jahr
2014

CO2-Einsparung
170000 kg CO2/a

Davon angerechnetes CO2
170000 kg CO2/a

Kategorie
Prozesse

Die Post setzt vermehrt Energien aus erneuerbaren Quellen ein: Ihr Strom ist zu 100 % «naturemade basic»-zertifiziert, der Treibstoff für die Gasfahrzeuge ist 100 % «naturemade star»-zertifiziertes Biogas, die Elektroroller fahren mit 100 % «naturemade star»-zertifiziertem Ökostrom, und neuerdings werden die Gasheizungen von Postgebäuden mit 10 % «naturemade star»-zertifiziertem Biogas betrieben. Weiter setzt die Post seit Ende 2014 bei den Tankstellen der Mobility Solutions AG 7 % Biodiesel aus Rückständen der Speiseölproduktion ein.