Alle Projekte

Projekte

Sanierung einer Lüftungsanlage
Neue Suche...
Projekt 568 von 611

Sanierung einer Lüftungsanlage
2017
CSL Behring AG

2017 wurde die zweistufige Hauptlüftung eines Produktionsgebäudes umfassend saniert. In der Stufe der Luft-Vorkonditionierung wurde ein alter Monoblock ersetzt – ein Gerät zur Luftaufbereitung. In der Stufe der Luft-Nachkonditionierung wurden die alten Wärme- und Kälteregister zur Erhitzung oder Kühlung der Raumluft inkl. deren Verrohrung durch neue ersetzt und zwei Ventilatormotoren ausgewechselt. Alte, baubedingte Undichtheiten in Luftsteigkanälen und Räumen wurden abgedichtet, um unnötige Druckverluste zu minimieren. Ausserdem wurde die gesamte Lüftungsanlage während der Inbetriebnahme neu eingestellt und damit energetisch optimiert. Durch den Ersatz der Anlagenteile und die Sanierungsarbeiten werden pro Jahr 104 150 kWh Strom eingespart.

Eingesparte Menge CO2: 2'287 kg/a

Angerechnete Menge CO2: 2'287 kg/a

Neue Suche...
Projekt 568 von 611