Alle Partner

Partnerunternehmen

Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS
Neue Suche...
Partner 15 von 65

Der RBS ist Teil der S-Bahn Bern und transportiert auf seinen Bahn- und Buslinien jährlich über 25 Millionen Fahrgäste. Als konzessioniertes Transportunternehmen gehört der RBS zu 31 % dem Bund, zu 35 % dem Kanton Bern, den Rest teilen sich BERNMOBIL (15 %), der Kanton Solothurn (8 %), weitere Gemeinden sowie private Eigentümer.
Der RBS zählt zu den am stärksten frequentierten Privatbahnen der Schweiz. Die grosse Zahl an Fahrgästen und der dichte Fahrplan verlangen einen grossen Einsatz aller Mitarbeitenden. Die Zertifizierung des Gesamtunternehmens nach den ISO-Normen 9001 (Qualität), 14001 (Umwelt) und OHSAS 18001 (Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz) unterstreicht das Bestreben des RBS nach Qualität und verantwortungsvollem Umgang mit den Mitarbeitenden und der Umwelt.

Der RBS, das sind:

  • rund 400 Mitarbeitende, davon 10 Lernende
  • über 25 Millionen Fahrgäste pro Jahr
  • vier Bahnlinien: nach Worb, Jegenstorf, Unterzollikofen und Solothurn (Linien S7, S8, S9 und RE)
  • 10 Buslinien im Grossraum Bern
  • 12 Buslinien in der Region Lyss-Bucheggberg-Solothurn
  • Knapp 300 Fahrzeuge (inkl. Dienstfahrzeuge)

Mit der Ende 2013 von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat verabschiedeten Nachhaltigkeitsstrategie will sich der RBS der nachhaltigen Unternehmensführung noch stärker verpflichten. Im Fokus stehen die Reduktion des CO2-Ausstosses sowie der Umstieg auf erneuerbare Energien.

Beitritt

2009


Zuständige Person

Christine Schulz-Dübi, Verantwortliche Nachhaltigkeit, Telefon 031 925 55 67, christine.schulz(at)rbs.ch


Adresse

Regionalverkehr Bern-Solothurn AG
Metrohaus 
Postfach 119 
3048 Worblaufen
info(at)rbs.ch
www.rbs.ch

Projekte zur Co2-Reduktion
Elektro-Hochdruckreiniger
LCC statt Fluoreszenzleuchten im Zug
LED-Röhren statt Fluoreszenzleuchten
Ökostrom und Photovoltaikanlage
Recyclingstationen an Bahnhöfen
Büroökologie
Senkung Treibstoffverbrauch
Der RBS produziert neu auch Strom!
Corporate Carbon Footprint
«Bike to work»
ISO 14001-Zertifizierung Bahnbetrieb
Hybridbus im Langzeittest
Verpflichtung zur Energieeffizienz durch ISO-Zertifizierung
Nachhaltigkeitscharta UITP
Einführung Euro 5/EEV-Norm als Standard
Neue Suche...
Partner 15 von 65