Beitritt

CO2-Emissionen verringern, nachhaltig Wirtschaften, Kontakte ausbauen

Möchten Sie von den Vorteilen der Klimaplattform der Wirtschaft profitieren und Ihr Engagement und Ihre Ideen aus dem Bereich Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung einem interessierten Kreis zugänglich machen? Dann ist unser Netzwerk genau richtig für Sie! Lassen Sie uns das ausgefüllte Beitrittsformular zukommen. Anschliessend kontaktieren wir Sie gerne um ein erstes Gespräch zu vereinbaren.  

Vorteile der Mitgliedschaft auf einen Blick

  • Klimaschutz rechnet sich
    Investitionen im Bereich Energieeffizienz reduzieren die Energiekosten. Der Einsatz von erneuerbaren Energien entlastet von Lenkungsabgaben auf CO2-intensiven Energien.
  • Neue Projekte zur CO2-Reduktion vor Ort kennenlernen
    Viermal im Jahr haben Sie die Möglichkeit, an einem BUSINESS LUNCH dabei zu sein. Engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer öffnen die Türen und stellen neue Projekte vor. An diesen Anlässen können Sie Ideen sammeln und sich mit Gleichgesinnten austauschen.
  • Ihre eigenen Tätigkeiten bekannt machen
    Sie können Ihre eigenen Projekte im NEWSLETTER der Klimaplattform der Wirtschaft und auf der Website vorstellen und somit der interessierten Öffentlichkeit zeigen, wie Sie sich für das Klima stark machen.
  • Firmenportrait mit Angaben zu CO2-Einsparungen
    Ihr Unternehmen wird im JAHRESBERICHT und auf der Webseite präsentiert. Ein Ingenieurbüro berechnet anhand von Ihren Angaben zu den ausgeführten Projekten, wie viel CO2 Sie im laufenden Jahr eingespart haben.
  • Allgemeine Unterstützung
    Die Partnerunternehmen der Klimaplattform der Wirtschaft werden bei der Planung, Umsetzung und Kommunikation der Projekte im Bereich Klimaschutz auf Wunsch unterstützt.

Beitrittsvoraussetzungen

  • Regionale Verankerung
    Ihr Unternehmen ist in der Region Bern tätig und setzt dort Projekte um.
  • Umsetzung von Projekten
    Sie sind daran, mindestens ein Projekt zur Reduktion des firmeneigenen CO2-Ausstosses zu planen und sind bereit, dieses und weitere Projekte umzusetzen.
  • Kommunikation
    Um alle Partnerunternehmen über den Neuzugang zu informieren, wird im Newsletter ein Bericht über Ihr Unternehmen und Ihre Motivation zum Beitritt zur Klimaplattform der Wirtschaft publiziert. Zudem werden Sie jeweils Anfang Jahr zur Erstellung des Jahresberichtes der Klimaplattform der Wirtschaft eingeladen, ein Porträttext Ihrer Unternehmung zu verfassen respektive den bestehenden Text zu aktualisieren und über ein oder zwei umgesetzte Projekte im Bereich Klimaschutz zu berichten.
  • Commitment
    Ihr Commitment für die Klimaplattform der Wirtschaft soll sichtbar sein. Aus fünf Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, wählen Sie drei verbindlich aus:

    • Sie platzieren das Logo der Klimaplattform auf der Homepage Ihres Unternehmens.
    • Sie stellen die Klimaplattform-Skulptur „Energieradar“ von Urs-P. Twellmann an einem prominenten Ort in Ihrer Firma auf.
    • Sie liefern pro Jahr einen Beitrag an den Newsletter der Klimaplattform.
    • Sie leiten den Newsletter der Klimaplattform an die gesamte Belegschaft Ihres Unternehmens weiter.
    • Sie bieten den Mitgliedern der Klimaplattform ein exklusives zeitlich befristetes Spezialangebot an.

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns auch jederzeit kontaktieren.

Beitrittsformular