Alle Partner

Partnerunternehmen

Energie Wasser Bern
Neue Suche...
arrow_left_grey Partner 1 von 62

Energie Wasser Bern bietet Produkte und Dienstleistungen rund um Elektrizität, Erdgas/Biogas, Fernwärme, Wasser, Kehrichtverwertung, Telekommunikation, Mobilität und weitere energienahe Bereiche an. Mit gut 600 Mitarbeitenden erzielte das Unternehmen 2013 bei 441 Millionen Franken Betriebsertrag ein operatives Ergebnis von knapp 45 Millionen Franken.
Der städtische Energieversorger setzt sich nicht erst seit der Abstimmung zum Atomausstieg im November 2010 für die Förderung von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz ein.
Seit Anfang 2013 verwertet die Energiezentrale Forsthaus Kehricht, regionales Holz und Erdgas zu Strom, Dampf und Fernwärme. Mit einer Stromproduktion von bis zu 360 Gigawattstunden pro Jahr deckt sie einen Drittel des Stadtberner Strombedarfs und leistet einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der städtischen Energiestrategie. Mit Beteiligungen an Windparks, Wasserkraftwerken und Photovoltaikanlagen im In- und Ausland baut das Unternehmen laufend das Produktionsportfolio für Strom aus erneuerbaren Energien aus.
Um die Kundinnen und Kunden beim sparsamen Umgang mit Energie zu unterstützen, hat das Unternehmen die Energieberatung ausgebaut und geht auch selbst mit gutem Beispiel voran: Mit modernen Technologien, der Verbesserung von haustechnischen Anlagen und dem Verbrauch von 100 % zertifiziertem Ökostrom und Biogas wird der Strom- und Wärmeverbrauch optimiert. Aus dem Ökofonds wurde zudem der Bau von Wärmepumpen, Sonnenkollektoren und Photovoltaikanlagen unterstützt.

Beitritt

2006


Zuständige Person

Martin Bretscher, Leiter Abteilung Contracting, Telefon 031 321 31 11, martin.bretscher(at)ewb.ch


Adresse

Energie Wasser Bern
Monbijoustrasse 11
Postfach
3001 Bern
Telefon 031 321 31 11
info(at)ewb.ch
www.ewb.ch

Projekte zur Co2-Reduktion
CO2-neutrale Wärmeversorgung
Nutzung der Wärmeenergie aus Fliessgewässern
Vollkommen CO2-freie Energieversorgung von Wohnbauten
Abwärmeenergie sinnvoll nutzen
Brünnen Wohnen – Wärmeversorgungskonzept
Förderprogramme des Ökofonds
Förderprogramm Wärmepumpenanlagen
Trinkwasserversorgung wird zur Energiequelle
Beschaffung von Erdgasfahrzeugen
Neue Suche...
arrow_left_grey Partner 1 von 62